Brutraum

Jedes Jahr werden in unserem Vereinsbrutraum jede Menge Eier ausgebrütet.
Dies übernehmen unsere Brutmeister Josef Müller, Hans Schneider und unser Vorstand Martin Reichle.
Die Eier werden in einen Brutapparat eingelegt. Dort werden Sie auf einer automatischen Wendeeinheit 18 Tage gebrütet.
Am 19. Tag werden Sie in eine andere Horde gelegt wo Sie nicht mehr gewendet werden.
Ab dem 20./21. Tag fangen die Küken zu schlüpfen an. Danach verbleiben die Küken noch ein paar Tage im Brutraum und werden später von Ihren Züchtern abgeholt.
 
3 Bilder
Bitte warten Sie, bis alle Vorschaubilder geladen sind!

Vorstand

Martin Reichle
Eisenbahnstrasse 27
73730 Esslingen-Zell

©2006-2019 Kaninchen- und Geflügelfreunde Esslingen Z306 e.V.

Kontakt

Telefon: 0711/381332
Mobil: 0173/3193897

E-Mail: hasenvater@gmx.com